Hochzeit am Freihaus Brenner

Clea & Christian trauen sich am Tegernsee,

manchmal dauert es eine Weile, bis man da große Glück findet. Manchmal hat man es eigentlich schon gefunden, sieht es aber nicht gleich…..So auch bei den Beiden. Clea und Christian waren schon gemeinsam zur Schule gegangen- danach ging jeder seine eigenen Wege. Und nach einigen Jahren haben die beiden plötzlich festgestellt, dass sie doch besser gemeinsam gehen möchten. Heute haben sie sich dann getraut!

Die standesamtliche Trauung fand in Gmund am Tegensee statt, Der amtierende Bürgermeister, Georg von Preysing selbst hat durch den Festakt geführt, mit bayrisch, handfesten Volkstheater- Charakter . Nach einem feucht fröhlichem Empfang auf dem Vorplatz des Rathauses ging es zu einem kurzen Fotoshootings an den See- bei strahlend schönem Wetter und in Begleitung eines herrlichen Oldtimers aus dem Jahr 1965. Der Tegernsee bietet so schöne Foto Locationes, wir sind jedesmal wieder ganz begeistert, egal zu welcher Jahreszeit, wir finden immer schöne Plätzchen.

Zum Fest selbst ging es auf das Freihaus Brenner . Ein herrlicher Ausblick, leider gerade etwas mit Baustellencharkater, aber sonst perfekt für eine große Hochzeitsgesellschaft.

Der Vater von Clea, ein Vollblutmusiker hat mit seinem Jazzquartett für gute Stimmung auf der Terrasse gesorgt- gerade noch vor Einbruch der Dunkelheit haben wir ein Gruppenfoto organisiert bekommen- immer spannend, weil eigentlich keiner Lust darauf hat 😉

Der Abend war gefüllt mit gutem Essen, lustigen Beiträgen und fulminanten Tanzeinlagen.

Vielen Dank, dass wir dabei sein durften!

 

No Comments

Post a Comment